Geburtshypnose – für eine selbstbestimmte Geburt

Eine Geburt ist ein natürliches von der Natur meist optimal inszeniertes Ereignis. Die Geburtshyp­nose unter­stützt nicht nur den natür­lichen Ablauf der Geburt enorm, sondern hilft der Frau aber auch bei einer PDA oder einer Sectio bei sich selbst und ihrem Kind zu bleiben.  Geburtshypose ist eine effek­tive Meth­ode um Geburt und Wochen­bett bewusst und positiv zu erleben.

Jede Geburt ist einzigartig und verdient es so behandelt zu werden!

Sie erhalten mit dieser Methode eine inter­es­sante Ergänzung und Alter­na­tive zu gängi­gen Ver­fahren der Schmer­zlin­derung in der Geburtshilfe.

Weitere Informationen

Weiterbildung Geburtshypnose und Hypnose

Für med. Fachpersonal, Hypnosetherapeuten und Menschen denen eine natürliche Geburt ein Anliegen ist.
Ab 2016 auch im Weiterbildungsprogramm des schweizerischen Hebammenverbandes SHV. Als EMR Weiterbildung anerkannt.

Die Fähigkeit zu gebären ist eine Gabe der Natur an die schwan­gere Frau. Diese Gabe zu ent­decken und sich ihr hinzugeben, ist eine Sache der Rück­kehr zu sich selbst.

Unsere Weiterbildungen und Workshops unterstützen den individuellen Weg von Mutter und Kind, vor, während und nach der Geburt – auch bei PDA, Sectio und schwierigen Geburtssituationen. Ziel ist es Geburtshypnose nach dem System von “Geburt und Hypnose” zu erlernen und diese vermitteln zu können.

Weitere Informationen


Presse

17.09.12: Geburt in Hypnose nach der Vorbereitung durch Susanne Keller Loomans, aufgenommen für die Sendung “Puls” des Schweizer Fernseh SRF.

Geburt und Hypnose